Tabaluga und das

verschenkte Glück

„Alles wird gut,  wenn jeder es tut. Und klingt’s auch verrückt, es kommt zu dir zurück, das verschenkte Glück!“ – Mit dieser Weisheit endet das Musical „Tabaluga und das verschenkte Glück" von Peter Maffay, das die Kinder- und Jugendchöre der Vulkania Oberriexingen am 21. und 22. Oktober vor Publikum präsentieren. Es ist bereits das dritte „Tabaluga“- Stück und das Nachfolgemusical von "Tabaluga und Lilli", das der Sängernachwuchs 2001 mit viel Begeisterung und Erfolg auf die Bühne gebracht hatte. Doch worum geht es diesmal? Tabaluga feiert seinen 700sten Geburtstag. Er bekommt viele tolle Ketten geschenkt: aus Glücksklee, aus Diamanten, aus Gold, Perlen und Eisen. Sie sind wunderschön, doch auch mächtig schwer und mit jeder Kette wird der kleine grüne Drache einen Zentimeter kleiner... Was bei dem musikalischen Abenteuer um das Schenken und Verschenken, um Glück und um die wahre Bedeutung von Freundschaft sonst noch so geschieht, kann man gemeinsam mit rund 45 singbegeisterten Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 17 Jahren unter der musikalischen Gesamtleitung von Estirah Nikkhah erleben. Sie hat die Vulkids und den Jugendchor Magma vor einem Jahr übernommen und studiert seit Februar die teils rockigen, teils sehr gefühlvollen Songs mit ihnen ein. Die szenischen Proben begannen in den Sommerferien und man darf schon jetzt gespannt sein, was Magier, Arktos, Nessaja, Dreckschwein oder Pechvogel, um nur einige der Figuren zu nennen, alles im Schilde führen. Soviel ist sicher: Nicht nur Maffay-Fans werden bei den coolen Beats der Live-Band auf ihre Kosten kommen. Auch die Lied- und Sprechtexte des modernen Märchens überzeugen wieder, halten sie doch viele Überraschungen und Erkenntnisse parat, die das Stück für Jung und Alt gleichermaßen interessant machen. Musicalkarten gibt es ab 4. Oktober in der Bäckerei Laier und im Frisörsalon Hohn in Oberriexingen oder unter www.gv- vulkania.de. Der Eintritt beträgt 10 € bzw. 8 € ermäßigt bis 16 Jahre. Die Veranstaltung findet in der Festhalle in der Mühlstraße am Samstag, 21.10., um 18 Uhr und am Sonntag, 22.10., um 17 Uhr statt. Saalöffnung mit Bewirtung jeweils 30 min. früher. Wir von der Vulkania freuen uns auf Sie!
© 2017 Gesangverein Vulkania e.V.
 Start Start Verein Verein Chorformationen Chorformationen Berichte und Bilder Berichte und Bilder Termine Termine Kontakt Kontakt Impressum Impressum